Vier Tausender: Wandern im Bayerwald

Lust zu wandern? St. Englmar und Umgebung bieten herrliche Strecken in einzigartiger Landschaft: Satte, grüne Wiesen, sanfte Hügel, sonnendurchflutete Lichtungen, lebendige Bachläufe und geheimnisvolle Wälder, stattliche Berge und ein weiß-blauer Himmel wie aus dem Bilderbuch ... Wanderer finden im Bayerischen Wald ein wahres Paradies.

IM REICH DER 4 TAUSENDER

Kennen Sie schon diese vier hochgewachsenen Herren? Hirschenstein (1095 m) - Pröller (1048 m) - Predigtstuhl (1024 m) - Knogl (1056 m) - so heißen unsere vier Tausender und bieten fantastische Aussichten über die grenzenlose Waldwildnis des Bayerischen Waldes, des Böhmerwaldes und in die Donauebene.

WANDERN UM ST. ENGLMAR

  • 125 km gut markierte Wanderwege
  • wöchentl. geführte Wanderungen mit einem Wanderführer
  • Kräuterspaziergänge mit Führung
  • Von Mai bis Oktober jeden Donnerstag geführte Tour am Qualitätswanderweg "Goldsteig"
  • 50 km geräumte Winterwanderwege
  • geführte Winterwanderungen