Hirschalmhütte

Freunde von gemütlicher Almhüttenromantik kommen hier voll auf ihre Kosten.
Der Duft von würziger Bergluft und Heu, das Knistern des Feuers, die bodenständigen und ehrlichen Genüsse – die Hirschalmhütte ist ideal, um den Alltag hinter sich zu lassen.

 

Sie möchten hier heiraten, feiern, tagen oder das Himmelbett kennenlernen?
Jetzt anfragen unter Tel. +49 09965 8500!

GEMÜTLICH EINKEHREN

Hoch über'm Bayerischen Wald, direkt an der Bergstation des hauseigenen Doppel-Skilifts gelegen, ist die Hirschalmhütte der richtig Platz für den finalen Einkehrschwung. Nicht selten wird aus einem Früh- ein fast unbemerkter Dämmerschoppen, von dem man auch zu später Stunde noch einmal auf die mit einer Flutlichtanlage ausgestattete Skipiste zurückkehren kann!

ZÜNFTIG FEIERN

Für ein Treffen im Familien- und Freundeskreis oder auch für eine Firmenveranstaltung kann man die ganze Maibrunner Hütte mieten und sich nach allen Regeln der Kunst mit einem Menü oder vom Büffet verwöhnen lassen. In drei urgemütlichen Stuben mit Kachelofen und umlaufenden Bänken genießen Sie dazu gepflegte Schoppen, ein traditionsreiches Löwenbräu oder Franziskaner Weißbier.

EIN BETT IN DER HÜTTE

Romantische Kuschelnächte im Himmelbett – fast wie vor 200 Jahren. Und doch aufs Modernste ausgestattet mit Dusche und WC, mit 42-Zoll-Flat-TV und Sky-Empfang, HIFI-Anlage mit CD-Player. Das Frühstück servieren wir Ihnen am Kachelofen in der großzügigen Wohnstube oder in Ihrem privaten Bergkorb am Hirschgehege.

Unser Angebot für romantische Stunden auf der Berghütte: Eine Übernachtung im Himmelbett, ein mehrgängiges Kerzenschein-Dinner im Hotelrestaurant, eine 60-minütige Entspannungsmassage im Gartenpavillon oder in unserem Spa-Bereich, Relaxen im Spa Bergoase, Frühstück in der Hütte oder im Restaurant. 

ab 189 Euro pro Person

UNSER BERGKORB

Am Meer gibts den Strandkorb (an unserem Outdoor-Pool übrigens auch) – im Berghotel Maibrunn genießt man den Blick in die Berge und auf unser Hirschgehege vom Bergkorb aus – eigentlich logisch! Und außerdem kuschlig und gemütlich. Probieren Sie es aus.

GESCHICHTE

Über 200 Jahre stand das denkmalgeschützte kleine Bauernhaus auf einer Waldlichtung in unmittelbarer Nähe des Skigebietes Pröller, bevor Anna Miedaner es kaufte, abbauen und 100 Meter vom Hoteleingang in der freien Natur Balken für Balken originalgetreu wieder aufbauen ließ.