T. +49 (0)9965 8500
T. +49 (0)9965 8500
Anfragen Buchen
WANDERLUST

Berghotel Maibrunn - Ihr Wanderurlaub im Bayerischen Wald

Willkommen im Naturpark Bayerischer Wald

1970 wurde der Bayerische Wald zum ersten Nationalpark Deutschlands ernannt – bis heute fühlen sich hier selten gewordene Tierarten wie Wildkatze, Luchs und Fischotter wohl. Diese Natur zu hegen und zu pflegen und sie ganz und gar zu genießen, auch das ist Philosophie des Berghotels Maibrunn. Lust zu wandern? In Maibrunn, St. Englmar und Umgebung findet ihr herrliche Strecken in einzigartiger Landschaft: Satte, grüne Wiesen, sanfte Hügel, sonnendurchflutete Lichtungen, lebendige Bachläufe und geheimnisvolle Wälder, stattliche Berge und ein weiß-blauer Himmel wie aus dem Bilderbuch ... ein wahres Paradies für Wanderer!

illustration

Im Reich der 4 Tausender

Kennt ihr schon diese vier hochgewachsenen Herren? Hirschenstein (1095 m), Pröller (1048 m), Predigtstuhl (1024 m) und Knogl (1056 m) – so heißen unsere vier Tausender, die fantastische Aussichten über die grenzenlose Waldwildnis des Bayerischen Waldes, des Böhmerwaldes und in die Donauebene bieten.

Wandern um
St. Englmar

125 KM GUT MARKIERTE WANDERWEGE
WÖCHENTLICHE GEFÜHRTE WANDERUNGEN
GEFÜHRTE KRÄUTERSPAZIERGÄNGE
JEDEN DONNERSTAG VON MAI BIS OKTOBER GEFÜHRTE TOUR AM GOLDSTEIG
50 KM GERÄUMTE WINTERWANDERWEGE
GEFÜHRTE WINTERWANDERUNGEN
WALD MAL ANDERS

Der Bayerische Wald von oben

In bis zu 30 Metern Höhe über den Baumkronen wandeln, getragen von einem Weg aus Lärchenholz in 2,50 Breite – natürlich barierrefrei. Was für spektakuläre Aussichten!

illustration
GOOD TO KNOW

Gleich noch mehr entdecken ...

IMMER UP TO DATE

Bleibt auf dem Laufenden mit unserem
kostenlosen Newsletter!

ANMELDEN